Buchtipp von Jill Geddes «Handbuch sexualisierte Gewalt»

Buchtipp von Jill Geddes «Handbuch sexualisierte Gewalt»

Jill Geedes ist als Pflegefachfrau auf der interdisziplinären Notfallstation des Kinderspitals UKBB in Basel tätig. Als Forensic Nurse arbeitet sie dort in enger Zusammenarbeit mit der Kinder und Jugendgynäkologin. Jill Geedes engagiert sich auch auf nationaler Ebene als Vorstandsmitglied bei der SAFN. Ihr Buchtipp: «Das Handbuch sexualisierte Gewalt», Verlag Hogrefe, ist sehr umfassend und bietet ein grosses Spektrum von Themen rund um sexuelle Gewalt: Von rechtlichen Aspekten und Opferschutz, forensischer Untersuchung, dem Umgang mit Opfern bis zur Prävention und Erläuterungen zu speziellen Risikogruppen. Sie empfiehlt des Buch allen, die mit Opfern von sexueller Gewalt in Kontakt kommen.